Zapfen Sie
die Sonne an – mit einer Solaranlage

Wir helfen Ihnen, Energie und Kosten zu sparen

Eine Heizung, die behagliche Wärme und warmes Wasser liefert. Sanitärlösungen, die einen optimalen Wasserhaushalt und perfekte Hygiene gewährleisten. Lüftung und Klimaanlage, die für frisches Atmen und angenehme Atmosphäre sorgen. All das so effektiv, effizient und wirtschaftlich wie möglich. Mehr kann man sich wirklich nicht wünschen.

Wie wäre es, wenn Sie auch noch selbst den nötigen Strom dafür erzeugen?

Bei einer Photovoltaikanlage (auch PV- oder Solarstromanlage genannt), wird ein Teil der Sonnenstrahlung mittels Solarzellen in elektrische Energie – Solarstrom – umgewandelt. Je stärker die Sonne scheint, desto höher ist die Stromausbeute. Die Solarzellen werden in Solarmodulen verschaltet, die in unterschiedlichen Größen, Formaten und Leistungen verfügbar sind und entsprechend unterschiedlich hohe elektrische Gleichspannungen und Ströme erzeugen können. Ein Einspeisezähler zählt exakt jede Kilowattstunde Solarstrom, die ins Stromnetz eingespeist wird. Diese Solarstrommenge Ihrer Photovoltaikanlage wird vom Netzbetreiber entsprechend dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vergütet.

Falls Sie schon mal an eine eigene Solaranlage gedacht haben, wenden Sie sich am besten ebenfalls an Haustechnik Hausperger. Und falls noch nicht, dann erst recht. Wir informieren und beraten Sie ausführlich und individuell über die verschiedenen Möglichkeiten, mit Hilfe der Sonne jede Menge Energie und Kosten zu sparen.